Programm 2017

Unbemannte Luftfahrtsysteme in der Praxis

21.02. Schadensmechanismen durch Foreign Object Damage (FOD) in Flugtriebwerken
Moritz Wirth (Rolls-Royce plc)

28.02. Holographic Radar and the safe integration of drones
Tim Quilter (Aveillant Ltd.)

14.03. Unifly – Unmanned Traffic Management
Jürgen Verstaen (UniFly)

28.03. Wirklich eine Gefahr für das Flugzeug: Schadensabschätzung für den Fall einer Kollision mit der Drohne
Olaf Ronsdorf (Lufthansa Technik AG)

04.04. Wir haben nur einen Himmel – Drohnen und bemannte Luftfahrt, verstehen wir einander?
Thomas Mildenberger (IFALPA | ECA | Vereinigung Cockpit)

11.04. Signalüberwachung ferngesteuerter Drohnen und mögliche Gegenmaßnahmen
Jürgen Modlich (Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG)


Die Vorträge finden jeweil an einem Dienstag von 16.30-18.00 Uhr auf dem Gelände des DLR statt. Informationen zur Anfahrt finden Sie hier.

Der Besuch der Vorträge ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Für den Zugang wird ein Personalausweis benötigt.